Trockendock
 

Gruppendynamisches SummerLAB 2023

Kooperationskompetenz im Non-Profitbereich - Partizipation, Beziehung und Handlungsfähigkeit im Arbeitskontext

14. - 18 August 2023

In diesem Seminar widmen Sie sich der Gestaltung von Arbeitsbeziehungen und Arbeitsbündnissen auf verschiedenen Ebenen. Der Fokus liegt dabei auf den unterschiedlichen Formen von Gruppen, zu denen Sie in Ihrem Alltag zugehörig sind, diese führen oder koordinieren. Sie stärken sich im Umgang mit den unterschiedlichen Zielen und Motivationen in Gruppen und lernen sich in den Spannungsfeldern, welche sich aus Dynamiken auf Gruppen- oder Organisationsebenen ergeben, zielgerichtet zu bewegen. Dabei trainieren Sie den Umgang mit nicht aufzulösenden Dilemmata. Sie können ihre Handlungssicherheit in Projektteams, in Arbeitsteams oder aber auch in nicht frei gewählten interdisziplinären Gremien erweitern.

Zielgruppe:

Fachpersonen der Kinder- und Jugendförderung, der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, der Schulsozialarbeit und Lehrpersonen

Ziele:

  • Sie erhöhen Ihre Handlungsfähigkeit in komplexen und schwierigen Situationen.
  • Durch Selbstbeobachtung und Feedback gestalten und fördern Sie Ihr professionelles Handeln.
  • Sie erweitern Ihre Spontanität und Rollenflexibilität.
  • Durch das Erkennen eigener Verhaltensmuster gewinnen Sie an Handlungssicherheit, erhöhen Ihre Konfliktfähigkeit und erweitern Ihren Blick auf Beziehungen.
  • Sie lernen Dynamiken in Gruppen zu erkennen und können dadurch das Setting gelingender gestalten.

Kosten:

Ausschreibung SummerLAB
Flyer SummerLAB 2023.pdf (720.23KB)
Ausschreibung SummerLAB
Flyer SummerLAB 2023.pdf (720.23KB)

Das SummerLAB findet in Vollklausur mit Übernachtung vor Ort statt.
Kurskosten CHF 1200.00

Übernachtungskosten inkl. Vollpension CHF 500.00 - CHF 600.00

(Es sind unterschiedliche Zimmerkategorien buchbar)

Ort

Herzberg
Haus für Bildung und Begegnung
5025 Asp ob Aarau     

Anmeldung: Anmeldeschluss 1. Juli 2023